Beitrage

Ergebnisse des Videowettbewerbs „Das 100.Jubiläum von Lettland“


Willkommen zum Deutschlehrertag mit dem Moto:
Deutsch – Herausforderung, Inspiration und Perspektive
am 11. Januar 2019 um 10.00 Uhr im 3. Staatsgymnasium Riga


Erinnerung. Identität. Kultur. (11.12.2018 16.00)

Fortbildung in Deutschland (Bewerbungsfrist: 5. November 2018.)

Videowettbewerb für Deutschlernende "Das 100.Jubiläum von Lettland"


Kompakt-Seminar/Baltische Deutschlehrertage in Lübeck vom 18.10.2018 bis 21.10.2018


Pasaules jaunatne debatē-Pressemitteilung


Konferenz “Europa. Meine Wahl” 7. Mai 2018


Internationale Deutschlehrerakademie, 13.-16.08.2018


Foto von Konferenz des Deutschlehrerverbandes 2018


Fortbildungen des Goethe Instituts 2018


Videowettbewerb „So wird mein Lieblingsessen gemacht”


Mein Fach Deutsch März 2018


Die 8. Baltische Deutscholympiade


Jugend debattiert international


Fortbildungen der Deutschen Auslandsgesellschaft 2018


Videowettbewerb „Werbung für ein deutsches Buch”


4. Konferenz der Germanisten und Deutschlehrer der Ostseeanrainerländer “Stellenwert der deutschen Sprache im Ostseeraum”


Erinnerung von Deutschlehrertag 2017


Zeitschrift “Mein Fach Deutsch”


Wettbewerb des Deutschlehrerverbandes Lettland für die Deutschlerner


XV.Internationale Deutschlehrertagung in Bozen (Italien) 2013


8.Baltischer Deutschlehrertag
11.-13.10.2012, Riga
Programm

Beiträge


Internationale Konferenz „Der Wert Europas“ 07.06.2014 in Riga/Lettland, Programm, Fotogalerie


IDV-Arbeitstreffen 27.07.- 1.08. in Lübeck


Internationale Deutscholympiade


Events Calendar

December  2018
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
   
  1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31  
WPEC is proudly sponsored by
True Media Concepts

“Grenzenlos – Bewerben Sie sich jetzt für die 2. Runde des trinationalen Schulprojekts”

Im Frühjahr 2017 haben bereits über 200 Schülerinnen und Schüler aus acht verschiedenen Ländern an der Pilotphase des Projekts teilgenommen. Gruppen aus Marokko, Ägypten und Jordanien, aus Deutschland, Lettland, Polen, Tschechien und Ungarn haben Videos gedreht, fotografiert und Texte geschrieben. Sie haben Einblicke gegeben in ihren Alltag und sich mit der Perspektive und den Lebenswelten der Anderen auseinandergesetzt.
Im Herbst 2017 startet „Grenzenlos“ in die zweite Runde. Das Projekt richtet sich an Schülerinnen und Schüler zwischen 14 und 17 Jahren, die Deutsch lernen. Und darum geht’s´:

Mit „Grenzenlos“ treten Schülerinnen und Schüler aus drei verschiedenen Ländern miteinander in Kontakt. Sie schreiben gemeinsam an einer Geschichte, entwickeln einen Kurzfilm, fotografieren ihre Umgebung oder interviewen sich gegenseitig. In unterschiedlichen digitalen Formaten können sie auf diese Weise die Lebenswelt und die Jugendlichen dreier Länder kennenlernen. Die Ergebnisse der Projekte werden auf einer gemeinsamen Webseite präsentiert und so für alle zu einer interessanten und informativen Reise durch verschiedene Kulturen erlebbar gemacht.
Detaillierte Informationen zum Projekt und zur Anmeldung finden Sie hier:
www.goethe.de/lettland/grenzenlos

Bewerbungsschluss ist der 22. September.

Kommentare sind geschlossen.